My Room is my Castle 3 – Revenge of the Blogparade

Teaser

Es ist eigentlich gar nicht so lange her, dass ich Fotos meiner Hölle gemacht habe. Aber im Rahmen der Blogparade von Zockwork Orange bin ich bereit, etwas qualitativ hochwertigere Bilder ins Netz zu stellen. Vor allem, weil ich vor kurzem mal wieder aufgeräumt habe. Und außerdem ist so etwas ein super Filler, wenn andere Artikel einfach nicht fertig werden wollen. Aber genug geschwafelt, jetzt gibt’s mehr Bild als Text.



Das war jetzt der Random-Merchandise-Einstieg. Musste an den Anfang, weil mir das Drakengard-2-Poster so verdammt gut gefällt. Und außerdem braucht jeder Gamer Merchandise!



Custom-Controller-Aufhängungen. Ich war es so leid, dass das Zeug überall rumliegt, dass ich es an die Wand gepappt habe. Nägel für die Motes (der einzige Grund, warum Schlaufen an den Motes sind), gebogene Bilderhaken für die Nunchucks und ein Gestell aus Draht und Isolierband für meinen Classic Controller Pro. It works!





Die Flagge hängt da nicht etwa, weil ich patriotisch wäre, sondern um das an der Wand zu verdecken, was die Vormieter hinterlassen haben und ich zu faul zum überpinseln bin.




The End!

22 Kommentare

  1. Nette Bude, ich mag die fein säuberlich sortierten Games. :)

    Antworten
    • Das ist auch so ziemlich der einzige Bereich, wo ich so penibel bin. Die sind, mit Ausnahme der PC-Games, alle alphabetisch sortiert. Das hat so seine Vorteile, wenn man mal schnell ein Spiel ausm Schrank/Regal ziehen will.

      Antworten
  2. Am allercoolsten finde ich ja, wie du deine Controller aufbewahrst. Also die an der Wand :) nicht schlecht die Idee, wie hast du das gemacht? Also bei den Wii Remotes ist’s ja klar aber wie halten die anderen? Aber nette Bude, stimmt schon, dagegen sieht meine Sammlung ja richtig armselig aus.

    Antworten
    • Bei den Nunchucks sind das einfache Haken, womit man normalerweise Bilder o.ä. aufhängt. Die hab ich so gebogen, dass ich die Nunchucks mit dem mittigen Schraubenloch draufstecken kann. Bei dem Classic Controller ist es im Prinzip einfacher, dünner Draht, den ich ca. „8-lagig“ genommen und mit Isolierband umwickelt habe. Kostengünstig und effektiv.
      In Rohform, also ohne Controller, alles ziemlich hässlich, aber sobald es überdeckt wird, passt das schon: http://blog.files.sephix.eu/2011/02/IMAG0204.jpg

      Antworten
  3. Ziemlich gut aufgeräumte Ecke. Und eine schöne Sammlung. Ich stelle jetzt einfach mal die wilde These auf, dass wir Gamer stellenweise zwar relative Chaoten sind, aber gerne Ordnung in unserem Hobby halten :-)

    Ich bin ein wenig neidisch auf einige PS2 Spiele, die ich auch noch zu gerne in meiner Sammlung hätte…

    Antworten
    • Welche Ps2-Games meinst du denn speziell? Kann mir da gerade absolut keines vorstellen ^^;

      Antworten
      • Rogue Galaxy, Shadow Hearts: Covenant, Shin Megami Tensei: Persona 3, Soul Nomad & the World Eaters und natürlich Zone of the Enders :-D

        Wobei ich na noch verzweifelt nach dem ersten Shadow Hearts Spiel im Netz stöbere zu einem humanen Preis… und alles, was Richtung 90 € geht, ist NICHT human!

        Antworten
  4. Hihi, ne nackte Frau ^^

    Aber ich bin wirklich begeistert von deiner Ordnung und den Befestigungsdingsen. Das wirkt alles sehr liebevoll. Nur mit der Deutschland-Flagge werd ich nicht warm. Bist du sicher, dass das, was darunter ist, schlimmer ist? :)

    Antworten
    • Wenn eine Reichskriegsflagge hängen würde, würde ich deine Sorgen teilen. An unserer Nationalflagge hingegen ist nichts auszusetzen. Auch wenn ich persönlich lieber eine Japanflagge befestigen würde.

      Antworten
    • Da siehst du es ansatzweise. Es ist absolut widerlich. Am liebsten hätte ich da ein Poster vorgeknallt (hab noch eins von Mickey Epic eingepackt hier rumstehen), aber in die Schräge bekommt man kaum irgendwas rein. Die Flagge hab ich mit relativ dicken Nägeln festgenagelt ^^;

      Antworten
      • Reißzwecken halten Poster super an schrägen Wänden fest, zumindest bei mir funktioniert das echt gut. :)

        Antworten
        • Wenn das gehen würde, hätte ich keine Nägel nehmen müssen ;) Die Wand ist massiv, tiefer als 2mm ist da nicht.

          Antworten
      • Ein quasi blutähnlicher Flatschen, hätte ein wenig Überarbeitung bedurft, um die Ecke generell ein wenig „blutiger“ zu gestlaten. Passt doch thematisch fast, wir haben doch ein sooo brutales Hobby, wir Amokläufer wir :-P

        Antworten
  5. Achso, hätte ja sein können dass da noch so eine Gipskartonverkleidung dran ist, dann wäre das gegangen. Ich dachte du hättest die Nägel genommen weil die Fahne sonst wieder runterkommt.

    Antworten
    • Nee nee, ging schon um die Härte. Der Rest im Zimmer ist Gipskarton, die Schräge ist völlig massiv und nur mit Müh und Not gehen da überhaupt Nägel rein.

      Antworten
  6. nice, schöne sammlung! :-)

    Antworten
  7. Ich hatte auch mal sone Schraege in meinem Zimmer. Mit ordentlich Tesa Posterstrips haelt da alles :D
    Sehr schoene Sammlung btw ;)

    Antworten
  8. @barto und moep0r
    Noch schöner wäre die Sammlung, wenn ich endlich alle Games drin hätte, die drin sein sollen :/ Aber bis ich das mal schaffe, ist die Lebensdauer der Datenträger wohl aufgebraucht.

    Antworten
  9. Eine wirklich beeindruckende Sammlung! Du besitzt ja wirklich Unmengen von Spielen xD
    Könnte meiner Meinung aber sogar noch einen Tick ordentlicher sein : p
    Mir gefällt es sehr gut, dass du so viele Final Fantasy-Spiele, -Figuren etc. besitzt ^^
    Meine Spielesammlung ist deutlich kleiner, aber die werde ich sicher auch mal auf meinem Blog vorstellen, zusammen mit meinen Mangas, Figuren etc : D

    btw. was wäre denn ein humaner Preis für Shadow Hearts, PaladinFenris? ; )

    Antworten
    • Mir gefällt es sehr gut, dass du so viele Final Fantasy-Spiele, -Figuren etc. besitzt ^^
      Final Fantasy hat bei mir auch einen sehr hohen Stellenwert. Bis XII hab ich aus der Hauptreihe jeden Titel gezockt, selbst FFXI ein wenig. AUch bei den Spin-Offs bin ich gut dabei, Crystal Chronicles bspw. komplett. Lediglich an X-2 wage ich mich noch immer nicht so recht ran, weil ich das Kampfsystem zum Kotzen finde…

      DU hast zwar den paladin gefragt, aber dennoch: Ein humaner Preis für Shadow Hearts wäre was gegen Richtung 30, max. 40 €. Nicht aber die üblichen 60 bis 80 €, die die Verkäufer dafür wollen.

      Antworten
      • Agreed! Bis zu 40 € würde ich dafür hinlegen wollen. Ich habe letztens schon Preise über 100 € gesehen. Das Bizarre daran ist aber auch, dass es auch zu solchen Preisen verkauft wird.

        Ich bin zwar Sammler, aber nicht zu jedem Preis.

        Antworten
  10. Hehe^^

    F-Zero; FF; Monster Hunter und ganz viele mehr, sehr cool xDD
    Muss mir auch mal n paar Figuren zulegen^^

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <img src="" alt="">