Blogger wählen das Spiel des Jahres 2010 inkl. Gewinnspiel

Game of the Year

Nach einer längeren wohlverdienten Pause, gut überstandenen Feiertagen sowie einem Steam-Weihnachts-Madness, der mich an den Rande der Insolvenz getrieben hat, bekommt das Blog hier auch wieder etwas Zuwendung. Und was eignet sich dazu besser, als etwas, bei dem (fast) jeder mitmachen kann? Was steht am Ende eines Jahres auf diversen Videospielen-bezogenen Websites an? Richtig! Die Wahl zum Spiel des Jahres. Dort wird gevoted was das Zeug hält. Wer allerdings könnte nachvollziehbarer wählen, als die Blogosphäre? Genau, niemand! Deswegen ist die gesamte zockende Bloggergemeinde dazu aufgerufen, das Spiel des Jahres 2010 zu wählen. Das neue Jahr hat zwar schon begonnen, aber das soll uns nicht daran hindern, nach den paar Tagen ein wenig in Gedanken zu schwelgen, um das für uns beste Spiel des vergangenen Jahres zu ehren.

Die Wahl läuft ganz einfach ab: Jeder interessierte Blogger nimmt mit einem Beitrag im eigenen Blog an der Wahl teil. Im Beitrag könnt ihr für drei Games stimmen, völlig unabhängig von bestimmten Kategorien. Einzig von euch selbst hängt es ab, nach welchen Kriterien ihr die Games bestimmt. Ob nun anhand des Spielspaßes, der besonders innovativen Neuerungen, dem ansprechendstem Design, dem verzaubernsten Soundtrack oder was auch immer noch so für euch ein gutes Spiel ausmacht. Außer dass die Spiele 2010 erschienen sein müssen, gibt es keine Vorgaben bei der Wahl.


Und um es für Freunde des Glücksspiels interessanter zu gestalten, kann man als Teilnehmer sogar etwas gewinnen. Mit freundlicher Unterstützung von Game Legends werden zwei Gutscheine im Wert von 15 € und 10 € verlost, mit denen ihr euch in dem Shop selbst etwas Passendes kaufen könnt.
Bei der Wahl selbst gibt es keine Vorgaben, aber für die Teilnahme daran schon: Zum einen muss zu jedem Spiel eurer Top 3 eine kurze Begründung (vier, fünf Sätze reichen aus) angeben werden, warum es für euch eines der Spiele des Jahres 2010 ist. Wer das weglässt, nimmt nicht an der Verlosung teil, dessen Stimmen werden aber trotzdem mit in die Auswertung einbezogen. Zum anderen muss ein Link zu diesem Beitrag gesetzt werden, damit ich einen Trackback erhalte. Wer Probleme hat und Trackbacks nicht hier erscheinen, kann einen Kommentar mit dem Link zu seinem Beitrag hinterlassen. Der Link im Beitrag muss allerdings trotzdem erfolgen.

Die beiden Gewinner der Gutscheine werden nach dem Zufallsverfahren aus allen Teilnehmern ermittelt und von mir kontaktiert — dafür muss im Blog eine gültige E-Mail-Adresse bzw. ein Kontaktformular vorhanden sein oder im Falle eines Kommentars eine gültige E-Mail-Adresse angegeben werden. Änderungen und Irrtümer sind vorbehalten. Der Rechtsweg ist selbstverständlich ausgeschlossen.

Die Wahl läuft bis zum 22. Januar 2011 12:00 Uhr. Bis dahin müssen also alle Trackbacks oder Kommentare eingegangen Ich bemühe mich, zeitnah alle Teilnahmen auszuwerten und das Endresultat bekanntzugeben.

Ein Dank geht abschließend nochmals an den Sponsor Game Legends für das Bereitstellen der Preise!

9 Kommentare

  1. Mein Trackback mag wohl nicht ankommen :(
    Meine Spiele des Jahres 2010 in Anlehnung an diesen Post :)

    greez Web

    Antworten
    • Doch, ist angekommen, kam nur noch nicht dazu, ihn freizuschalten ;)
      Aber Kommentare sind gut, jetzt kann ich die auch bedenkenlos freischalten, ohne dass sie mir das Design zerschießen. Sollte den Fehler endlich mal ausfindig machen…

      Antworten
      • Ach das war das vorhin^^ Hab mich schon gewundert, was du wieder rumbastelst, das du dir die halbe Seite zerballerst :>

        greez Web

        Antworten
  2. Zur Sicherheit und damit du nicht wieder deine Seite zerballerst:

    Meine Top 3 des Jahres

    ;)

    Antworten
  3. Spiele des Jahres 2010

    Auch meinerseits ein Seitenzerballerungsunmöglicher Kommentar-Link ^.^

    Antworten
  4. Ha.. die Trackbacks habens gebracht^^ jedenfalls mich hierher. Bin über den Link beim Paladin hierherverführt worden..
    Keine Ahnung warum, aber hatte den RSS Feed nichmehr abonniert und dachte die ganze Zeit du schreibst einfach nix mehr..
    ^^ Naja, das is jetzt behoben. Würde ja auch meine Top3 bewerten, aber ich weiß es selber nicht genau..
    Aber ich werde mir Gedanken machen^^
    Vllt kriegst du dann nächste Woche hier nochn Trackback von mir ;)

    Antworten
    • Je mehr mitmachen, desto besser und desto höher die Wahrscheinlichkeit, dass ich versuche, öfter solche Dinge zu organisieren ;) Also tu dir keinen Zwang an.

      Antworten
  5. Yeah, gewonnen! Bei meinem Glück habe ich ehrlich gesagt nicht damit gerechnet. Vielen Dank :-)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <img src="" alt="">