Rückblick – KW35

KW33

Eine unheimlich bescheidene Woche geht zu Ende. Kaum etwas Interessantes ist geschehen. Die Ferien sind längst wieder vergessen und News über die TGS sind rar gesät gewesen. Nur bei Subculture works. hat man etwas darüber gelesen, war aber auch eher weniger spannend. Nun gut, erwähne ich das, was ich für halbwegs interessant erachte.

Der Duke kommt zurück. Aber kümmert das heute überhaupt noch wen? Wenn ich mir die Kommentare auf GamersGlobal so ansehe, scheine ich einer der Wenigen zu sein, denen das Game am Arsch vorbei geht. Kult hin, Kult her. Land of the Babes hab ich damals mal angezockt, aber vermutlich war ich zu jung für den Kram. Ich fand’s nämlich ziemlich scheiße. What ever…

The Conduit 2 auf 2011 verschoben. Hoffen wir mal, dass HVS die Zeit für die Qualitätssicherung nutzt. Conduit war nicht schlecht, aber hat sehr viel Luft nach oben gelassen. Gerade bei einigen Texturen besteht Nachholbedarf. Aber im Grunde vermute ich, dass man sich nicht mit GoldenEye anlegen will und daher einen Releasezeitraum will, in dem man alleine dasteht. Außerdem wurde Classic-Controller-Unterstützung für das Game angekündigt. Wer’s braucht…

Saber Rider für 3DS angekündigt. Hab den Anime selbst nie gesehen und bisher auch nie den Drang verspürt, mir das anzugucken, aber vielleicht interessiert sich der ein oder andere Leser dafür und hat die Ankündigung nicht mitbekommen.

Am interessanten diese Woche war für mich die Bekanntgabe des Releasetermins für Golden Sun: Dark Dawn. Zumindest für die Staaten. Ich vermeide hier schon wie bei manch anderem Titel vieles zu lesen, was so bekannt gemacht wird, damit ich es in vollem Ausmaß genießen kann. Mal schauen, ob ich mir das Game importieren oder warte.

7 Kommentare

  1. Saber Rider? Dass diese Serie überhaupt nochmal sowas wie eine Versoftung bekommt, und das nach all den Jahren, lässt bei mir die Alarmglocken für „LIZENZSCHROTT!!!11einseinself“ aufläuten.

    Mal im Ernst, das kann doch nix werden. Oder?

    Antworten
  2. Der Duke kommt zurück: Mir ebenfalls egal. Wird garantiert ein absolutes Durchschnittsspiel, zumal die Konkurrenz im FPS-Genre gigantisch ist.

    The Conduit 2 auf 2011 verschoben: Sie könnens gern auf 2020 verschieben, es ist mir mittlerweile so was von egal…

    Saber Rider für 3DS angekündigt: Same here, Serie nie gesehen. Dass ein Spiel zu so etwas zu den ersten angekündigten Spielen für den 3DS gehört, ist seltsam.

    Antworten
  3. DER DUKE KOMMT ZURÜCK! Glaubst gar nich wie ich am Freitag gefeiert hab^^ Da wurde spontan ne Kiste Bier gekauft und ich hab mit ein paar Freunden gefeiert wie nie^^ Seit 13 Jahren warte ich auf das Spiel, ein Kindheitstraum geht in Erfüllung :D

    Saber Rider. Die Serie habe ich ebenfalls als Kind geliebt, aber seit es im deutschen Fernsehen nicht mehr kam, hab ich irgendwie das Interesse daran verloren. Eigentlich würd ich es mir gern nochmal anschauen, wenn ich die Zeit dazu hätte, sind ja nur 52 Folgen. Ein Spiel reizt mich persönlich nicht :o

    greez Web

    Antworten
  4. @Christian
    Wie kommt’s plötzlich zu der Gleichgültigkeit? The Conduit hat dir doch auch Spaß gemacht, wenn ich mich recht entsinne.

    Saber Rider: Die großen Titel wurden ja schon angekündigt, Metal Gear Solid, Kid Icarus, Resident Evil, etc. pp. Da kann jede Ankündigung einer kleinen Klitsche eben nicht mithalten ;) Wir werden die nächsten Monate sicher noch wesentlich mehr solcher Ankündigungen sehen.

    @Web
    Duke hier, Duke da. Komm mal runter!!111einself ^^
    Ich steh, wie gesagt, nicht auf den Duke, werde mir Did not… äh, Duke Nukem Forever aber sicher ansehen, sofern mein PC nicht vor Überlastung nicht zusammenbricht (was bei der ewigen Entwicklungszeit und von dem, was ich gesehen habe, eigentlich auch recht unwahrscheinlich ist). Vielleicht kann ich jetzt mehr mit dem Humor anfangen.

    Antworten
    • Ich muss an dieser Stelle anmerken, dass die ersten beiden 2D-Titel als Jump ’n Run und der Egoshooter Duke Nukem 3D am besten sind. Die 3rd-Person Spiele nach Duke Nukem 3D kann man irgendwie komplett vergessen.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <img src="" alt="">