Final-Fantasy-Portierung fürs iPhone

Final Fantasy I

Gerade eben gelesen, dass Square Enix im Buch der Gesichter und Zwitter Final Fantasy I und II fürs iPhone angekündigt hat. Ich wiederhole in dem Zusammenhang gerne mal wieder zwei Dinge: Ich hasse Apple und ich liebe die FF-Serie.

Aber zurück zum Thema: FF I und II fürs fickPhone. Jippie. Ich seh sich die Obst-Junkies schon freuen. Dem Logo und der Grafik nach, sind die PSP-Versionen angepasst worden.

Ich find’s von SE nur sehr einfallslos. Nur weil sich so was anscheinend gut im AppStore verscheuern lässt, muss man nun wieder was ausgraben? Haben wir nicht langsam genug Remakes und Portierungen der beiden Klassiker?

Mal eben nachdenken, wie oft sie bisher erschienen sind:

  • 1987/88 – Famicom (obvious… schließlich nahm es da den Anfang)
  • 1989 – MSX2 – FFI
  • 1994 – Famicom – beide Teile als Compilation
  • 2000 – WonderSwan Color – beide Teile
  • 2003 – PlayStation – beide Teile als Compilation
  • 2004 – GameBoy Advance – beide Teile als Compilation
  • 2004 – Port für zwei jap. Handynetzwerke – FFI
  • 2006 – noch eine Portierung für Handys – FFI
  • 2007 – PSP-Remake – beide Teile
  • 2009 – Virtual Console – beide Teile
  • 2010 – iPhone OS – beide Teile

Könnte sein, dass was fehlt oder nicht ganz korrekt ist, aber mal ehrlich… reicht’s nicht mal langsam? FFI ist jetzt über 10x portiert bzw. „geremaked“ worden. So langsam sollte jeder, der es hat zocken wollen, wirklich zocken können, ob in unseren Gefilden nun auf GBA, PlayStation oder PSP oder in Japan auf ziemlich vielem, was als Spielmaschine durchging. Mich würde echt mal interessieren, was Sakaguchi eigentlich von diesem Wahnsinn hält.

3 Kommentare

  1. Ist ja so das mittlerweile alles was mit dem Iphone zutun hat, sich sehr gut verkauft. Haben sich wohl gedacht so wieder ordentlich Kohle zu machen.

    Mir ist aber egal, den ich habe kein Iphone und will auch keins ^^

    Antworten
  2. Das man im AppStore n haufen Asche machen kann is klar…bei über 30 Millionen verkauften iPhones und weiß der Geier wieviel Millionen iPod Touchs.
    Die Portierung von Monkey Island war ja auch ein Riesenerfolg. Oder GTA Chinatown Wars.
    Es hat sich langsam eben als Plattform etabliert und da viele Spieleschmieden so viele Plattformen wie möglich mitnehmen wollen und das dann auch noch mit wenig Aufwand und einem Titel der sich in der Vergangenheit schon gut verkauft hat, warum nicht? Ich würds genauso machen^^‘

    Wurde FFI / FFII nich auch für den NDS portiert? Oder war das nur das 3er oder 4er? Habs grad nich mehr im Kopf…

    greez Web

    Antworten
    • Für DS wurden von den alten Teilen nur III und IV umgesetzt. Und FFIII ist für mich auch das so ziemlich einzig sinnvolle Remake der jüngeren Zeit.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <img src="" alt="">